Auf eine Sacher Torte ins Cafe Sacher

Da lebt man jahrelang in Wien und war noch nie im Cafe Sacher, um eine original Sacher Torte gegessen zu haben? No way! Das haben wir uns auch gedacht, uns ein wenig rausgeputzt und sind in das Cafe Sacher gegangen, um die berühmte Torte und einen Kaffee im netten Wiener Ambiente zu geniessen!

cafe-sacher-karte

cafe-sacher-torte

Die Preise sind deftig, aber die Sacher Torte schmeckt im hauseigenen Cafe wirklich besser als sonst wo! Einzig die altgebackenen Outfits des Personals find ich gewöhnungsbedürftig. Aber ich versteh schon, dass man das Flair von früher so einfangen möchte, aber seien wir mal ehrlich, es ist wirklich nicht mehr zeitgemäss! Dennoch ein netter Abend, denn wir zu 4 verbracht haben und endlich können wir das Sacher Cafe von unserer „Bucketlist“ streichen!


Betas Trailer – Serie über Startups im Silicon Valley

Kennt ihr schon Betas? Ich bin erst gerade über diesen Trailer gestossen und muss sagen, ich finde die Idee und die Geschichte dazu sehr interessant! Produziert wurde die Serie von Amazon für das hauseigene Amazon Prime, scheint also zurzeit nur für US Kundschaft zu geben. Aber wie immer im Leben, gibt es Mittel und Wege sich die Serie anderweitig zu besorgen :P

Hat wer von euch die Serie schon gesehen? Gut, schlecht? Kult? Würde mich über Infos dazu sehr freuen! Mehr dazu hier auf Wikipedia!


Brunchen im Cafe Latte am Währingergürtel

Wisst ihr was das Beste nach einer wilden Samstag Nacht ist? Im Cafe Latte am Währingergürtel bruchen zu gehen! Und das haben wir gestern Sonntag gemacht, um 13 Uhr waren wir vor Ort und glücklichweise das Buffet noch offen!

brunchen-cafe-latte

cafe-latte-buffett-brunch

Das ganze Buffet ist mehr als Tip Top! Super pipifein! Das Essen schmeckt hevorragend, die Auswahl ist wirklich gross und wenn man nicht zu spät kommt wirklich von allem ausreichend da! Das Ei bekommt man wie man will serviert, die frisch gemachten Fruchtsäfte sind super, lange Rede, kurzer Sinn: Cafe Latte ist super! Any questions?


Unterwegs mit der Westbahn

Ich muss mal ein dickes Lob aussprechen. Normalerweise wird ja in Blogs meistens nur über Unternehmen geschrieben, wenn sie gerade mal wieder was ausgefressen haben :P Deswegen will ich einen anderen Weg gehen und mal ein dickes Lob aussprechen und NEIN, es ist KEIN bezahlter Post hier :P Das ist meine EHRLICHE MEINUNG und ich stehe dazu!

Das heutige Lob gilt der Westbahn!

unterwegs-mit-der-westbahn

Heute war ich mal wieder mit der Westbahn unterwegs und habe vom Gutschein profitiert, wo man bestimmte Strecken günstiger fahren kann. Die Preise sind sowieso schon top, auch wenn viele meinen, dass man um das selbe Geld auch mit der ÖBB unterwegs ist! Nur, dass man hierfür eine Vorteilscard braucht, die flockige 100 Euro kostet :P Nö, danke! Seit Jahren bin ich schon mit der Westbahn unterwegs und bin froh, dass es sie gibt! Service Top! Preise Top! Und jede Fahrt sehr angenehm! Noch dazu in den neuen Zügen! Deswegen weiter so, ich fahre gerne wieder!


Mittagessen mit Tobi im Vapiano

Heute habe ich mich mit Tobi, einem alten Schulfreund auf der Mariailferstrasse zum Mittagessen im Vapiano getroffen! Wie immer exellentes Essen, wenn es bloss einen Tick günstiger wäre! Gerade als Student muss man auf jeden Euro achten und so Pasta Gerichten um 8 Euro herum, schlagen schon auf das Budget nieder!

vapiano-mittagessen

Aber von der Essensqualität wirklich Top, auch wenn ich hin und wieder mit den Portionen zu kämpfen habe! Aber echt lecker!