John Oliver über Kryptowährungen

Vor kurzem hat John Oliver ein längeres aber unterhaltsames Video über Kryptowährungen online gestellt und versucht, Kryptowährungen dem Otto-Normalo verständlich zu erklären. Die beste Aussage dabei war dann folgende, über die ich wirklich herzlich lachen musste:

„It’s everything you don’t understand about money combined with everything you don’t understand about computers“

Quelle: https://www.facebook.com/t3nMagazin/posts/10156223182219486

Ich denke, diese Aussage trifft es wirklich ins Schwarze, zumindestens für 95% aller Crypto Anhänger und „Investoren“. Und aktuell geht es auch wieder heftig her, Bitcoin ist unter die 8000 Dollar Marke gerutscht und zieht mal wieder alle Altcoins mit ins Verderben. Ob sich diese wieder erholen werden, darf aktuell bezweifelt werden. Und ja, ich bin definitiv auch einer der Leidtragenden :P Aber gut, zumindestens schmelzen aktuell nur meine Gewinne dahin, da ich rechtzeitig meine Einzahlung wieder rausgezogen habe.

Ich bin mir sicher, wenn man die Kryptowährungen normal im Alltag verwenden kann, dass die Preise deutlich nach oben schiessen werden. Zum Beispiel in Form einer Kreditkarte, wie zb Ten X, die eine Crypto-Kreditkarte anbieten wollen. Aber ja, bis das marktreif wird, muss man weiterhin auf eine gewöhnliche gratis Kreditkarte, wie sie zb auf foerderportal.at vorgestellt werden, zurückgreifen. Und wer weiss, vielleicht macht eine der Banken einen Vorstoss in den Cryptobereich, laut gruenderszene.de will die Onlinebank Revolut mit Bitcoin-Handel den Markführer N26 angreifen. Es bleibt also spannend, was den Finanzmarkt angeht.

Aber bevor ich hier ganz vom eigentlich Thema abdrifte, nämlich über John Oliver Video eigentlich, geht’s hier zum ganzen Video, falls ihr es noch nicht gesehen habt! Viel Spass!


Westworld Staffel 2 startet am 22 April

Endlich gibt es ein Startdatum für die heiss erwartete zweite Staffel von Westworld: nämlich der 22 April 2018! Und HBO hat sich nicht lumpen lassen und das erste Mal einen Super Bowl Spot gebucht! Der wirklich die Vorfreude steigen lässt!

Dann werden wir sehen, wie der Roboter Aufstand rund um Dolores, Teddy und Co weitergehen wird und wie es mit dem Mann in Schwarz / William weitergehen wird. Nur schade, dass man Anthony Hopkins aus der Serie geschrieben hat, hätte gehofft, ihn in seiner Rolle als Dr. Robert „Bob“ Ford (zumindest als Roboter Version) wieder zu sehen. Obwohl wer weiss, vielleicht hat HBO eine Überraschung für uns alle bereit uns wie werden ihn in der 2. Season doch wieder sehen. Wenn auch nicht in einer Hauptrolle. Es bleibt spannend, aber der 22. April kommt ja schon recht bald!


Genialer Spielspass aus Karton mit Nintendo Labo

Nintendo hat schon vor Jahren es aufgegeben, sich mit Sony und Microsoft um die Gunst der Profizocker und E-Sportler zu messen und sich darauf besinnt, für Spielspass zu Hause innerhalb der Familie zu sorgen. Und besonders in den letzten Jahren dürfte der Plan gut aufgegangen sein, denn auch die Nintendo Switch verkauft sich sensationell. Für noch mehr Aufwind bei den Verkaufszahlen der Switch dürfte Nintendos neustes Projekt „Labo“ sorgen, welches Bastelein mit Karton in Kombination mit der Switsch ausgelegt ist. Richtig gelesen, aus KARTON! Was zunächst ein wenig plump und altbacken klingt, ist eine geniale Idee von Nintendo, welches bestimmt einen riesen Hype auslösen wird, da man sich hier kreativ wirklich extrem austoben kann. Aber seht selbst!

Take a look at this video, and get ready to Make, Play and Discover! Nintendo Labo is a new line of interactive build-and-play experiences that combine DIY creations with the magic of Nintendo Switch.

Mehr zu diesem tollen und wirklich interessanten Konzept kann man hier auf https://labo.nintendo.com nachlesen. Ich hoffe sehr, dass Nintendo Labo auch bald zu uns nach Europa kommen wird. Für mich eines der Gründe aktuell, sich eine Nintendo Switch zuzulegen!


Frohes neues Jahr und alles Gute euch allen

Hier ein paar Schnappschüsse vom Feuerwerk aus der Gegend meiner Cousine, mit der ich heuer Silvester gefeiert habe. Nicht super duper aufregend, aber okay. Habe mir eigentlich weniger erwartet, von daher war ich positiv überrascht. Immerhin hat Marlene echt tolle Cocktails für den Abend gemischt mit Tipps von frauentipps.at, einer Seite, wo man viele Infos von Frauen für Frauen bekommt.

Aber auch so war das ein feiner Jahreswechsel, habe diesmal nicht allzu viel Gas geben und des heuer einfach ein wenig ruhiger angehen lassen. Man wird älter, wahrscheinlich deswegen *gg

Wünsche euch allen ein frohes neues und vor allem gesundes Jahr 2018!


Domainwechsel: Aus La-La.at wird jetzt Landgraf.at

Endlich, es ist vollbracht! Dank des Expired Domain Angebots des Hosters Domainion bin ich endlich an meine Wunschdomain Landgraf.at gekommen und freu mich wirklich wie ein Schnitzel. Auf Domainion bin ich über notebookforum.at gestossen, habe dort gesehen, dass meine Wunschdomain anscheinend bald frei werden würde und habe daraufhin den super freundlichen Support angeschrieben, der mich dann mit der zuständigen Person verbunden hat, die für die Angelegenheit zuständig war. Und das Ergebnis könnt ihr hier sehen, aus La-La.at ist nun jetzt Landgraf.at geworden! Vielen herzlichen Dank an Domainion.at für den wirklich mehr als erstklassigen Service! TOP TOP TOP!

Für euch als Leser ändert sich mal nichts, für all diejenigen, die meinen Blog verlinkt haben, würde ich bitten, die Url gegen meine neue Domain auszutauschen. Ich glaube, dass ich die La-La.at dann später löschen werde, aktuell lasse ich sie auf die neue Domain weiterleiten.

Also, auf ein neues Abenteuer und ich bin mir sicher, dass ich 2018 mit der neuen Domain viel Freude haben werde!