Browsing posts in: Allgemein

Diverses Allerlei aus dem Juni

Soda, der Juli steht an und irgendwie bin ich mal wieder nicht so viel zum Bloggen gekommen, wie ich es mir eigentlich vorgenommen habe. Ich weiss, ich habs nicht mal grossartig angekündigt, aber habe im Juni für mich selber beschlossen, meinen Blog ein wenig mehr mit interessanten Geschichten und Links zu versehen. Und ja, irgendwie am Ende dann doch nicht geschafft. Aber ja, deswegen mache ich einen kleinen Mischmasch und hau euch alles in einen Post jetzt, was mir noch am Desktop an Links und Gedanken liegen geblieben ist! Also, fangen wir mal an..

.. mit der nächsten Karten Aktion, wo man iTunes Gutscheinkarten günstiger bekommen kann!

Beim Interspar gibt’s von 5. bis 12. Juli 2018 wieder mal 15% Rabatt auf die 100 Euro App Store & iTunes Geschenkkarten. Der Rabatt auf die 25 Euro und 5 Euro Karten beträgt 5% bzw. 10%. Leider schon seit Ewigkeiten keine 20% Gutscheinkarten mehr gesehen, denke, dass sich dieser Rabatt wohl erledigt hat. Aber vielleicht hat wer wo was gesehen, wenn ja, lasst es mich wissen, ich brauche eigentlich immer neues iTunes Guthaben :D

Dann ein kleiner Lesetipp für meine modebewussten Leser/innen, die speziell an Jeans Mode interessiert sind. Denn gerade im Sommer 2018 ist Denim wirklich SUPER IN und man kann heuer wirklich gut Jeans Mode aus den vorherigen Jahren neu „recyclen“ :D Auf Modeschrei.de gibt es einen Artikel über Modetrends im Sommer 2018, bzw auf dem Lifestyle-Magazine.net gibt es einen umfangreichen Artikel, welche Sommerkleider heuer angesagt sind. Also Mädels, super spannend, klickt euch rein!

Ansonsten, kleiner Film Tipp am Rande: Jurassic World: Das gefallene Königreich! Natürlich in erster Linie wegen Chris Pratt! <3 Er ist soooo unheimlich sexy und ich sag euch was, ich würde meinen Freund sofort links liegen lassen, wenn er mich anrufen würde. Na, Spass! :P Würde ich nicht machen. Aber wer weiss, ich überlegs mir dann nochmal, falls er anrufen sollte. Spontan :D Anyway, ich fand den Film super, obwohl mir ehrlich gesagt der erste besser gefallen hat. Ansonsten hat er leichte Tendenzen zu einem Horror / Gruselstreifen, mit all den Terror Dino Szenen! *g Jurassic World 3 kommt voraussichtlich am 10.06.2021 in die Kinos, da freu ich mich jetzt schon drauf! Jetzt wo die Dinos auf der ganzen Welt beheimatet sind.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=v1WDEvNNfgY

Und yapp, das war’s mit meinem Rückblick auf meinen Juni. Zumindestens habe ich es geschafft, meinen Billions Season 3 Review Artikel zu schreiben, war auch nicht sooo wenig Arbeit. Jetzt fehlt noch der Westworld Staffel 2 Bericht, den ich nicht hier in diesem Mischmasch Blogpost verwurschteln wollte, sondern dem einen eigenen richtigen Post spendieren möchte. Also, da kommt noch was, seid gespannt!

Aber jetzt heisst es erstmal WOCHENENDE!


Google Assistant erledigt Telefonanrufe für dich

Wow! Da ist mir echt die Spucke weggeblieben, als ich dieses Video von einer Demo von Google-Chef Sundar Pichai im Rahmen der Google I/O gesehen haben, wo dieser zeigte, wie der Sprachassistent Google Assistant vollautomatisch Telefonanrufe für einen erledigte. Ganz alleine, ohne Hilfe. Man müsse dem Google Assistant nur sagen, dass das man einem Termin irgendwo wahrnehmen möchte und die KI ruft dann bei der nächst besten Stelle an und erledigt den Rest. Ohne weiteres zutun vom User! Das ist fast schon SciFi!

Die Sprechpause „Mm-Hmm..“ als Reaktion auf die Mitarbeiterin des Friseur Ladens war erschreckend realistisch, auch der zweite Anruf, wo die Besitzerin der Restaurants keine eindeutigen Antworten gab, löste der Google Assistant anstandslos! Wow! Alles beruht auf einer neuen Technologie namens Google Duplex und macht den Google Assistant wohl aktuell zum besten digitalen Assitenten auf der Welt. Da muss sich Apple warm anziehen, um mit Siri nicht den Anschluss zu verlieren!

Schöne neue Welt.. in 2-3 Jahren machen wir nichts mehr selber!


John Oliver über Kryptowährungen

Vor kurzem hat John Oliver ein längeres aber unterhaltsames Video über Kryptowährungen online gestellt und versucht, Kryptowährungen dem Otto-Normalo verständlich zu erklären. Die beste Aussage dabei war dann folgende, über die ich wirklich herzlich lachen musste:

„It’s everything you don’t understand about money combined with everything you don’t understand about computers“

Quelle: https://www.facebook.com/t3nMagazin/posts/10156223182219486

Ich denke, diese Aussage trifft es wirklich ins Schwarze, zumindestens für 95% aller Crypto Anhänger und „Investoren“. Und aktuell geht es auch wieder heftig her, Bitcoin ist unter die 8000 Dollar Marke gerutscht und zieht mal wieder alle Altcoins mit ins Verderben. Ob sich diese wieder erholen werden, darf aktuell bezweifelt werden. Und ja, ich bin definitiv auch einer der Leidtragenden :P Aber gut, zumindestens schmelzen aktuell nur meine Gewinne dahin, da ich rechtzeitig meine Einzahlung wieder rausgezogen habe.

Ich bin mir sicher, wenn man die Kryptowährungen normal im Alltag verwenden kann, dass die Preise deutlich nach oben schiessen werden. Zum Beispiel in Form einer Kreditkarte, wie zb Ten X, die eine Crypto-Kreditkarte anbieten wollen. Aber ja, bis das marktreif wird, muss man weiterhin auf eine gewöhnliche gratis Kreditkarte, wie sie zb auf foerderportal.at vorgestellt werden, zurückgreifen. Und wer weiss, vielleicht macht eine der Banken einen Vorstoss in den Cryptobereich, laut gruenderszene.de will die Onlinebank Revolut mit Bitcoin-Handel den Markführer N26 angreifen. Es bleibt also spannend, was den Finanzmarkt angeht.

Aber bevor ich hier ganz vom eigentlich Thema abdrifte, nämlich über John Oliver Video eigentlich, geht’s hier zum ganzen Video, falls ihr es noch nicht gesehen habt! Viel Spass!


Domainwechsel: Aus La-La.at wird jetzt Landgraf.at

Endlich, es ist vollbracht! Dank des Expired Domain Angebots des Hosters Domainion bin ich endlich an meine Wunschdomain Landgraf.at gekommen und freu mich wirklich wie ein Schnitzel. Auf Domainion bin ich über notebookforum.at gestossen, habe dort gesehen, dass meine Wunschdomain anscheinend bald frei werden würde und habe daraufhin den super freundlichen Support angeschrieben, der mich dann mit der zuständigen Person verbunden hat, die für die Angelegenheit zuständig war. Und das Ergebnis könnt ihr hier sehen, aus La-La.at ist nun jetzt Landgraf.at geworden! Vielen herzlichen Dank an Domainion.at für den wirklich mehr als erstklassigen Service! TOP TOP TOP!

Für euch als Leser ändert sich mal nichts, für all diejenigen, die meinen Blog verlinkt haben, würde ich bitten, die Url gegen meine neue Domain auszutauschen. Ich glaube, dass ich die La-La.at dann später löschen werde, aktuell lasse ich sie auf die neue Domain weiterleiten.

Also, auf ein neues Abenteuer und ich bin mir sicher, dass ich 2018 mit der neuen Domain viel Freude haben werde!


Morgan Spurlock mit „Super Size Me 2: Holy Chicken“ am Start

Diese Meldung kam irgendwie für mich aus dem Nichts. Dabei folge ich dem Satiriker auf Facebook und irgendwie ist es an mir komplett vorbei gegangen. Denn „Super Size Me“, seine kritische Doku über den Fast Riesen Mcdonalds bekommt jetzt einen Nachfolger, nämlich „Super Size Me 2: Holy Chicken“. Und hier geht es wie der Name bereits vermuten lässt um „Holy Chicken“.

Gerne würde ich euch hier einen Trailer zum zweiten Teil von Super Size me zeigen, aber irgendwie scheint es da gar keinen zu geben. Ich bin mir auch nicht sicher, ob es diesen Film auch wirklich geben wird, weil wie gesagt, nichts mitbekommen und auch gar kein Trailer, lässt mich bissi stutzig werden.

Jedoch soll der Film beim Toronto International Film Festival als Weltpremiere gezeigt werden, die vom 7. bis zum 17. September stattfinden. Auch einen IMDB Eintrag gibt es, aber auch mit spärlichen Infos. Unterstützung erhält Spurlock außerdem vom Pop Trio AJR, bestehend aus den Brüdern Adam, Jack und Ryan Met, die den Track „Burn the House Down“ der Dokumentation beisteuern. Bin gespannt wie der Film wird. Super Size Me war schon klasse, seine Kritik an der Werbeindustrie eher mau. Mal schauen!


Seiten:1234